Regentonnen-Verlosung


Sie möchten etwas Gutes für unsere Umwelt tun und dabei bares Geld sparen?

Dann lohnt sich die Anschaffung einer Regentonne für Ihren Garten. Denn durch das Regenwasser wird zum Gießen kein aufwendig aufbereitetes Trinkwasser verwendet. Zudem ist Regenwasser von Natur aus frei von Kalk und anderen Zusätzen, wodurch die Natur nicht noch zusätzlich belastet wird. Regenwasser hat einen geringeren Härtegrad und wird daher von vielen Pflanzenarten besser vertragen, als das harte Trinkwasser aus der Leitung.

Wichtig zu beachten

Bei der Wahl der richtigen Regentonne und ihrem Standort gilt zu beachten, dass sie lichtundurchlässig ist und an einem schattigen Ort aufgestellt wird. Denn nur, wenn das Regenwasser kühl und dunkel gelagert wird, kann man die Bildung von Algen und Keimen verhindern. Durch einen Deckel verhindert man zusätzlich, dass Blätter, Äste oder Tiere in das Wasser fallen. Falls Sie eine offene Regentonne besitzen, kann diese wildlebenden Vögeln und anderen Tieren als Tränke dienen. Vorausgesetzt, es wird ein kleines Brettchen oder ein Ast in die Tonne gelegt, damit sich die Tiere dort niederlassen und wieder herausklettern können. Mittlerweile gibt es eine große Auswahl an unterschiedlichen Regentonnen. Für jeden Garten und Geschmack lässt sich die passende Regentonne finden.

Jeder Einzelne kann etwas tun „Unsere Sommermonate werden immer trockener und wir alle lieben unsere Gärten“, sagt Natalie Heinrichs, Geschäftsführerin der Stadtwerke Sehnde GmbH. „Mit den Regentonnen sorgen wir Einzelne für eine kleine Entlastung des Wassersystems an heißen Tagen, die dann in der Summe eine große Wirkung zeigt.“

Machen Sie mit bei unserer Verlosung und gewinnen Sie mit etwas Glück eine von fünf Regentonnen für Ihren Garten.

  • Fassungsvermögen: 210 Liter
  • UV-beständiger und extrem stabiler Kunststoff
  • Inkl. Deckel und Auslaufhahn
  • Höhe mit Deckel ca. 77 cm
  • Durchmesser ca. 76 cm

Alle Interessierten können unter Angaben ihrer Kontaktdaten und dem Stichwort „Regentonne“ entweder per E-Mail (info@stadtwerke-sehnde.de) oder postalisch (Stadtwerke Sehnde GmbH, Nordstraße 19, 31319 Sehnde) an der Verlosung teilnehmen. Einsendeschluss ist der 20. Mai 2022.

 

Teilnahmebedingungen:
Teilnahme ab 18 Jahren. Die Gewinne können nicht in bar ausgezahlt werden und sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sammeleinsendungen bleiben unberücksichtigt. Mitarbeiter der Energieversorgung Sehnde, Stadtwerke Sehnde und Infrastruktur Sehnde und deren Angehörige, die im selben Haushalt wohnen, können leider nicht teilnehmen.